Kirchliche Nachrichten

KIRCHLICHE NACHRICHTEN
EVANG.-LUTH. KIRCHENGEMEINDE SEGNITZ

vom 03.02.2023

 

 

Wir laden herzlich ein zu unseren GOTTESDIENSTEN

 

FEBRUAR

Sonntag, 05.02. Septuagesimä

9.00 Uhr Gottesdienst in der St. Martinskirche

10.15 Uhr Gottesdienst im Ev. Gemeindehaus Marktbreit

10.30 Uhr Kindergottesdienst in der St. Martinskirche / KiGo-Team

 

Donnerstag, 09.02.

20.00 Uhr MehrWERT-Andacht in der St. Martinskirche / Annegret Feldrapp

 

Sonntag, 12.02. Sexagesimä

9.00 Uhr Gottesdienst mit Hl. AM in der St. Martinskirche

10.15 Uhr Gottesdienst im Ev. Gemeindehaus Marktbreit

 

Sonntag, 19.02. Estomihi

18.30 Uhr gemeinsamer Abendgottesdienst in der St. Martinskirche

 

Sonntag, 26.02. Invokavit

9.00 Uhr Gottesdienst der St. Martinskirche

10.15 Uhr Gottesdienst im Ev. Gemeindehaus Marktbreit

 

MÄRZ

Freitag, 03.03.

19.15 Uhr Einsingen zum Weltgebetstag im Gemeindesaal Segnitz

19.30 Uhr Weltgebetstag aus Taiwan im Gemeindesaal Segnitz

 

Sonntag, 05.03. Reminiscere

10.00 Uhr Gottesdienst für Groß und Klein zum Weltgebetstag aus Taiwan / Pfarrerin Thelen & Team

 

 

VERANSTALTUNGEN

 

Konfirmandenkurs

Mittwochs, 08.02. /15.02./01.03.

17.00 Uhr Ev. Gemeindehaus, Bernhard-Fischer-Str.5, Marktbreit

 

Seniorenkreis Segnitz

Mittwoch, 15.02.

14.00 Uhr Faschingsfeier Dorfgemeinschaftshaus Segnitz

Die Faschingsfeier des Seniorenkreises findet bereits ab 14.00 Uhr statt. Die Kindergartenkinder werden uns besuchen und mit uns feiern. Dazu sind alle Senioren herzlich eingeladen.

 

MehrWERT-Segnitz

Andacht zum gemeinsamen Singen – zur Ruhe kommen – Glauben erleben

Donnerstag, 09.02. St. Martinskirche

 

Beschlussfassung der Kirchenvorstände Segnitz und Marktbreit vom 14. Januar 2023 zu den Gottesdiensten:

  • Einmal im Monat soll ein gemeinsamer Abendgottesdienst stattfinden. Dies wird der 3te Sonntag im Monat sein um 18.30 Uhr. Der Gottesdienst findet im Wechsel zwischen Segnitz und Marktbreit statt. Am Morgen findet kein Gottesdienst statt.

  • Der Groß- und Klein-Gottesdienst zum WGT wird zusammen für beide Gemeinde in Segnitz gefeiert.

  • Der Groß- und Klein-Gottesdienst am Ostermontag wird für beide Gemeinden zusammen in Marktbreit gefeiert.

  • Wenn Konfirmation oder Jubelkonfirmation in einer der beiden Gemeinden gefeiert wird, entfällt der Gottesdienst in der anderen Gemeinde.