Gemeindeleben in Corona-Zeiten

Corona-Schutzmaßnahmen 

Zwingende Einhaltung folgender Sicherheitsauflagen:

  • In jeder Situation halten wir 2 m Abstand voneinander, auch beim Hereinkommen und Hinausgehen.

  • Jeder Teilnehmer trägt während des ganzen Gottesdienstes einen Mund-Nase-Schutz.

  • Bringen Sie wenn möglich Ihr eigenes Gesangbuch mit. An den belegbaren Plätzen liegen zukünftig Gesangbücher aus. Für Paare liegen 2 Gesangbücher an den Plätzen. Bitte lassen Sie die Gesangbücher nach Benutzung an den Plätzen liegen.

  • Wenn Sie Krankheitssymptome haben oder besonders gefährdet sind, nehmen Sie bitte nicht teil.

Das Pfarrbüro montags und donnerstags von 9.30 bis 12 Uhr geöffnet.
Herr Pfarrer Wagner ist grundsätzlich unter der Tel.Nr. 8245 (evtl. Anrufbeantworter) erreichbar.

Unsere St. Martinskirche steht weiterhin täglich offen als ein Ort, wo Sie zur Ruhe kommen, eine Kerze anzünden oder ein Gebetsanliegen aufschreiben können.

Unsere Video-Gottesdienste finden Sie unter Aktuelles/ Termine.

Außerdem weisen wir auf die Medienangebote der evangelischen Kirche hin:

Auch auf der Homepage unseres Dekanats http://www.kitzingen-evangelisch.de/corona-krise finden Sie gute Anregungen.

Bleiben Sie gesund und behütet!
Herzlich grüßt Sie Ihr Pfarrer Matthias Wagner

Konfirmation auf 2021 verschoben

Wegen der unsicheren Planungssituation müssen unsere 5 Konfirmanden bis nächstes Jahr warten und am Palmsonntag 2021 ihre Konfirmation feiern.

Auch die Jubelkonfirmation (25/50/ 65 Jahre), die an Pfingstsonntag hätte stattfinden sollen, muss leider auf 2021 verschoben werden.